nAchtschicht – dabei sein

Acht Stunden für den guten Zweck

[Idee] – [die Nacht] – dabei sein

04.-05. April 2019, 18-02 Uhr
Berliner Straße 239, 06112 Halle (bei GP Günter Papenburg AG)
eine Veranstaltung des OpenLabNet

 

 

 

 

Als Non-Profit-Organisation

Ihre gemeinnützige Organisation braucht kreative Unterstützung, um ihre Botschaft, ihr Profil, ihren Webauftritt bestmöglich zu transportieren und sich adäquat in der Öffentlichkeit zu präsentieren? Dann können wir Ihnen vielleicht helfen. Wir mobilisieren kompetente Kreative, die Sie genau an der richtigen Stelle unterstützen. Zum Beispiel mit einem neuen Logo, einem Claim, einer Broschüre, Info- oder Schulungsmaterialien, einer besonderen IT-, PR- oder Marketing-Lösung. Wenn Sie eine konkrete Aufgabe haben, die wir in einer nAchtschicht umsetzen können und mit der Ihrer NPO wirklich geholfen wäre, dann sprechen Sie uns an!

zum Kontaktformular für NPOs

 

Als Kreative

Sie sind Designer*in, Grafiker*in, Texter*in, Illustrator*in, Planer*in oder Programmierer*in und Ihre Firma verfügt über Pioniergeist? Für eine gute Sache bringen Sie sich und Ihr Know-how gerne ein und finden es spannend, sich im Team mit anderen Kreativen auszutauschen und konstruktiv zu arbeiten? Dann sind Sie bei der nAchtschicht genau richtig. Am Ende können Sie sowieso nur gewinnen: an Inspiration, Erfahrung und vielen neuen Kontakten. Aber das Beste: Sie werden mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, wirklich etwas bewegt zu haben.

zum Kontaktformular für Kreative

 

Als Unterstützer

Sie finden es gut, dass es Unternehmen gibt, die sich sozial engagieren und für die Allgemeinheit einen wichtigen Beitrag leisten? Ihnen gefällt außerdem die Idee der nAchtschicht und Sie würden uns gerne finanziell oder mit einer Leistung unterstützen? Dann: Welcome on board! Selbstverständlich werden wir dafür sorgen, dass alle, die uns unterstützen, entsprechend in Erscheinung treten!

zum Kontaktformular für Unterstützer

 

Wenn Sie die nAchtschicht interessant finden und dabei sein möchten – als NPO, Kreativfirma oder Unterstützer – teilen Sie uns das bitte über die o.g. Links – gerne auch telefonisch oder per E-Mail mit. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Kapazitätsgründen nicht alle Interessenten für die nAchtschicht berücksichtigen können. Wir bemühen uns, Teams mit passenden Kompetenzen für die konkreten Bedarfe von NPO zusammen zu stellen. Möchten Sie vorerst einfach über die nAchtschicht auf dem Laufenden gehalten werden, gibt es auch die Möglichkeit, unsere Informationen rund um Kompetenzespenden und Unternehmensengagement zu beziehen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Christine Sattler, Freiwilligen-Agentur Halle, Tel. +49(0)345 470 13 57, Mail: nachtschicht@openlab-halle.de